Freitag, 31. Oktober 2014

Lolas 7 TL -- Tag 5 -- Freitag, 31.10.2014

Mal wieder zu spääät ;)

Heute gelesen:

Der Richter und sein Henker von F. Dürrematt (118 Seiten) -- Seite 1-118
                                              => BEENDET 


Insgesamt: 1 Buch begonnen&beendet
                118 Seiten gelesen




Noch zu lesen:

Zu müde für ein Bild, sorry...

Flames`n`Roses und Tintenblut

Lolas Monatsrückblick Oktober 2014


Bücher:

1) Optimum 1- Blutige Rosen von Veronika Bicker (348 Seiten) 
                                                                              gelesen vom 1. - 10.10
Das Buch war lange langweilig und bewegte sich auf der Stelle, dazu kam noch diese blöde Protagonistin und das Buch konnte mich gar nicht fesseln... Allerdings war das Ende  toll!


2) The assassin's curse by Cassandra Rose Clarke (298 Seiten - AB SEITE 121)
                                                                                        bis zum 4.10 gelesen
ABGEBROCHEN auf Seite 185... Es war nicht zum Aushalten diese furchtbar zickige und unsympathische Protagonistin. Dann noch eine Geschichte, die auf der Stelle bleibt und einfach komplett langweilig und uninteressant ist..... Da musste ich einfach abbrechen!!! 

3) Zeitenzauber 1 - Die magische Gondel von Eva Völler (333 Seiten)
                                                                                              gelesen vom 10 -11.10
Noch eine nervige Protagonistin, aber wenigstens mit witzigem Humor! 
Leider war das Buch bis auf den Humor nicht ganz so toll... Ich hatte das Gefühl im Geschichtsunterricht zu sitzen, weil das geschichtliche HIntergrundwissen sehr schlecht in die Geschichte eingearbeitet war! 
Außerdem hat die Autorin an jeder Stelle die Kloake oder deren Duft beschrieben... Braucht es das wirklich?!


4) Nachtsonne 2 - Der Weg des Widerstandes von Laura Newman (450 Seiten) 
                                                                                      gelesen vom 12. - 18.10
Rezension

5) Necare 5 - Vollendung von Juliane Maibach (366 Seiten)
                                                             gelesen vom 18. -27.10 
Rezension  

 
 6) Mythos Academy 6 - Frostkiller von Jennifer Estep (432 Seiten)
                                                                    gelesen vom 27. -28.10 
Rezension 

 

7) Heute bin ich blond von Sophie van der Stap (256 Seiten)
                                                                 gelesen vom 28. -30.10
 Dieses Buch war auf seinen wenigen Seiten sooo beeindruckend! 
Die Leute, auf die Sophie trifft, ihre Gedanken und Überlegungen und all das haben mich soo beeindruckt!
Vor allem, dass es eine Biografie ist hat mich noch mehr gefesselt und eigentlich möchte ich keine Bewertung geben, aber gäbe es eine wären es:
       

8) Der Richter und sein Henker von Friedrich Dürrematt (118 Seiten)
                                                                                 gelesen am 31.10 
Schullektüre.... KEIN KOMMENTAR! 
Aber es war ganz okay...schön kurz! ;)







Statistik:

         insgesamt:           - 7 Bücher und 64 Seiten
                                   -  2367 Seiten
                                   - 29,5 

           durchschnittlich:      -  0,23Bücher/Tag

                                                - 76,35 Seiten/Tag
                                          - 4,21  / Buch


SuB-News: 

Anzahl der SuB -Bücher:       34+ 4 ebooks

SuB-Box Bücher: 1)  rette mich vor dir von Tahereh Mafi
         2) TINTENBLUT von Cornelia Funke (von Oktober!!!-nochmal gezogen)

Lolas 7 TL -- Tag 4 -- Donnerstag, 30.10.2014

Jaja.... viiiiel zu spät, aber egal ;)

Gelesen:  
               Heute bin ich blond von Sophie van der Stap (256 Seiten) ---Seite 131-256
                                                       => BEENDET
 

Insgesamt:   1 Buch beendet, 0 Bücher angefangen
                        125 Seiten gelesen
               

Noch zu lesen: 

Bild kommt heute Abend ;)

Tintenblut, Flames `n`Roses und Finding sky

Außerdem muss ich noch der Richter und sein Henker für die Schule lesen...

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Lolas 7TL--- Tag 3--- Mittwoch, 29.10.2014

Leider habe ich gestern abend gar nicht mehr gelesen und heute nur wenig... Aber ich gelobe Besserung!

Heute gelesen:

Heute bin ich blon von Sophie van der Stap (256 Seiten)--- Seite 1-131

Insgesamt: 
                   1 Buch angefangen , 0 Bücher beendet,

                       131 Seiten gelesen


Noch zu lesen: 


Lolas Rezension zu Mythos Academy 6 - Frostkiller

In 80 Wörtern durch das Buch:

SPOILER ALARM ERST LESEN NACH DEM BEENDEN DES 5. BANDES!!!

Ein für alle Mal muss das Gypsymädchen dem Chaosgott Loki die Stirn bieten. Wird sie ihn bezwingen können? Niemand weiß besser als Gwen Frost,der Champion der griechischen Göttin Nike, wie stark Loki und seine Schnitter des Chaos sind.
 Aber niemand weiß auch besser als Gwen Frost, dass sie keine Wunderwaffe ist - nur das komische Gypsymädchen, über das alle heimlich lästern. Zwar hat sie ihre Psychometrie, ihr sprechendes Schwert Vic, ihre Freunde und vor allem den Spartaner Logan  an ihrer Seite, doch Gwen wird von Vorahnungen ereilt, und die verheißen nichts Gutes. Aber für Selbstzweifel bleibt keine Zeit, als etwas dramatisches passiert.
 In Gwen erwacht eine brennende Entschlossenheit - sie ist bereit, alles zu geben.....

Cover:

Das Cover ist so schön wie die Vorgänger! Es ist einfach toll!!!
Ich mag das grün und die Innenklappen der Broschur sind lustig gestaltet!

Meine Meinung:
Ich war sehr gespannt wie Jennifer Estep das Finale macht und wie sie was löst...
Ich bin begeistert!
Gwen hat sich soo toll entwickelt aus dem Weichei aus Frostkuss ist eine ironische Kampfmaschine mit viiiiel Sarkasmus und Galgenhumor geworden!
Logan ist so toll wie immer und auch alle anderen Charaktere sind nochmal top ausgearbeitet!

Der Schreibstil und die Ideen der Autorin bleiben genial und machen dieses Buch so toll so besonders!

Man wird gefessselt von dem Buch und muss einfach immer weiter lesen und wenn man denkt man weiß was jetzt passiert macht die Geschichte eine Wendung in eine komplett andere Richtung und alles ist plötzlich ganz anders!

Fazit:
Ich kann nur schreiben: ICH LIEBE ES! ICH LIEBE ES! und LEST DIE REIHE und vor allem bleibt dran auch wenn es euch am Anfang nicht gefällt die Reihe wird von Band zu Band immer besser!!!
 

Meine Reihenbewertung:
          BOMBE!!! 

Dienstag, 28. Oktober 2014

Lolas 7TL -- TAG 2 -- Dienstag, 28.10.2014

Soo heute ein bisschen zu früh aber egal...

 HEUTE GELESEN:

Frostkiller von Jennifer Estep (432 Seiten) -- Seite 83-432
               -> BEENDET
 


     Insgesamt:       1 Buch beendet, 0 angefangen

                        349 Seiten gelesen!!!



Noch zu lesen:

                   Mal gucken was ich morgen und heute Abend noch                       schaffe! ;)
                    Melde mich morgen wieder mit meinem Update und                      einer Rezension... seid gespannt!

Lolas Rezension zu Necare 5 - Vollendung von Juliane Maibach

In 80 Wörtern durch das Buch:
  SPOILER-ALARM BITTE ERST NACH DEM LESEN DES 4. BANDES LESEN!!!
Seit sich Force vor den Augen der Radrym offen zu Devil bekannt hat, wird sie in Baras gefangen gehalten. Die Welten sind getrennt und das Gerichtsurteil, das über ihre Zukunft entscheiden soll, scheint bereits festzustehen, und so glaubt sie nicht mehr daran, ihre große Liebe jemals wiederzusehen. 

Aber dann sieht sie in einer Vision, dass die Magister einen schrecklichen Plan verfolgen, dessen Umsetzung nicht nur Devil gefährden würde, sondern auch den endgültigen Untergang aller Welten mit sich brächte:
 

Wird sie es schaffen, sich aus der Gefangenschaft zu befreien und das Ende der Welten zu verhindern?
 Auf wessen Unterstützung wird sie dabei hoffen können 
                                      und ist ihre Liebe zu Devil wirklich für immer verloren?
 

Cover:
ich finde das Cover wieder sehr passend und sehr gelungen und man sieht sofort, dass es zu den anderen Bücher der Reihe gehört!
 

Meine Meinung:
Der vierte Band endet schon sehr auswegslos und man fragt sich was sich die Autorin für eine Lösung ausgedacht hat...  
Der Anfang ist sehr düster, aber doch sehr packend und die Geschichte nimmt rasant an Spannung aus und man fiebert mit und möchte unbedingt wissen wie es ausgeht!
Die Charaktere, der Schreibstil und die Idee bleiben gleich genial wie beim Rest der Reihe schon vorhanden! 
Ich finde allerdings, dass die Autorin sich entwickelt hat und immer besser wurde von Band zu Band sowie auch ihre Charaktere sich verändert und gewandelt haben.

Das Finale ist logisch, packend und lässt mich zufrieden zurück!
 
Fazit:
Ich bin traurig die Reihe hinter mir zu lassen, aber bin sehr glücklich mit dem Ende und freue mich auf das neue Werk der Autorin!
   

Meine Bewertung der kompletten Reihe:

                              
          LEST DIESE BÜCHER!!!!!!!!!!!!!!!!